Chocolate Chip Chiffon Cake

16. Mai 2018


Meine lieben Leser.

Momentan entdecke ich einige alte Rezepte wieder und eine Art Kuchen war mir bisher gänzlich unbekannt - Chiffon Cakes. Anscheinend war das in den 50er Jahren ein großes Ding und wenn man ihn mal probiert hat, weiß man auch wieso. Es ist eine Mischung aus Angelfood Cake und einfachem Rührkuchen; einfach unglaublich fluffig und saftig. Auf jeden Fall ist dieser Kuchen einen Backversuch wert, wenn ihr auf richtig gute Kastenkuchen steht.


Für diesen super fluffigen Kuchen einfach einen Rechtsklick auf die Rezeptkarte machen und mit "Grafik speichern unter..." herunterladen. Easy wie dieser Kuchen!


Ich habe bereits überlegt, diesen leichten Kuchen als Grundlage für Layercakes zu nehmen. Das müsste ich mal ausprobieren, aber es wäre auf jeden Fall ein Knaller.


Und nicht nur, dass er klasse schmeckt - er ist auch ziemlich schnell zubereitet. Ich habe ihn z.B. zusammengerührt, wärend mein Nudelwasser heiß wurde. Das nenne ich mal fix. Wichtig ist bei diesem Kuchen, dass ihr die Backform nicht einfettet. Klar, er klebt dann ein wenig an den Seiten, aber er braucht den Widerstand um aufzugehen und nicht sofort wieder zusammen zu fallen.


Ich habe diesen Kuchen am nächsten Tag mit an die Arbeit genommen und er war immer noch genauso lecker und saftig. Bei Kuchen mit viel Eischnee hoffe ich immer, dass sie am zweiten Tag nicht zu einem Klumpen zusammengefallen sind... Das ist bei diesem Kuchen zum Glück nicht der Fall. Kennt ihr Chiffon-Cakes und findet ihr sie genauso lecker wie ich?


Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Kommentare sind für mich wie ein besonders schönes Dessert, also:

♥ Danke für jedes liebe Wort ♥

PS: Negative anonyme Kommentare werden kommentarlos gelöscht.

Made With Love By The Dutch Lady Designs