Crunchwrap Supreme - Veggie Style

4. Juli 2018


Meine lieben Leser.

Es gibt amerikanisches Fastfood, das sieht man bei jemandem und will es auch essen. Aber da die nächste Filiale dieser Fastfoodtempel eeetwas weit entfernt ist, muss man das halt daheim machen...
Im Original ist eine knusprige Tostada in der Mitte des Crunchwraps - sowas bekommt man leider in Kassel nicht. Daher habe ich das einfach gegen Nachos ausgetauscht und wenn man die Crunchwraps nicht ewig fotografiert, dann sind die sogar noch knusprig beim Reinbeißen.


Die Tomaten solltet ihr auf jeden Fall von den Kernen und dem Glibber befreien und den Salat waschen und sehr gut trocknen. Denn je trockener der Inhalt ist, desto knuspriger bleiben die Nachos. Ihr könnt den Schmand auch durch eine leckere Käsesoße ersetzen - aber nur, wenn ihr gerade welche da habt oder mein Rezept HIER ausprobieren wollt.


Zum Herunterladen und Nachkochen gibt's hier die Rezeptkarte. Sie gehen wirklich schnell; es ist nur ein bisschen Schnippelarbeit.


Zu meinem Crunchwrap serviere ich sehr gerne Krautsalat. HIER findet ihr drei ultraeckere Varianten von mir. Ich mag den mexikanisch angehauchten mit Jalapeno am Besten zu diesem Wrap, aber auch der Coleslaw ist immer eine gute Idee.


Kennt ihr den Crunchwrap? Vielleicht aus dem letzten USA-Urlaub?


Keine Kommentare :

Kommentar posten

Kommentare sind für mich wie ein besonders schönes Dessert, also:

♥ Danke für jedes liebe Wort ♥

PS: Negative anonyme Kommentare werden kommentarlos gelöscht.

Made With Love By The Dutch Lady Designs