Time for Cake: Chocolate Sponge Sandwich mit Sahne & Trauben-Holunder-Gelee

4. Juli 2014


Meine lieben Leser!

Letztens habe ich euch das Rezept für den klassischen Victoria Sponge Cake gezeigt und nun habe ich eine kleine Abwandlung für euch. Ich habe das Rezept für den Sponge ansich halbiert, denn es war mir etwas zu hoch für die 20 cm Springform - und dieses Mal mit ein bisschen Schokolade! Auf geht´s!


Zutaten:

130 g Butter/Margarine
130 g Zucker
2 El Kakao
2 Eier, verschlagen
130 g Mehl
1 Tl Backpulver
1 P. Salz
1 Schuss Milch

Außerdem: 
1/2 B. geschlagene Sahne
Zubereitung:

                      Teig herstellen (Zucker+Butter schaumig schlagen,
Rest dazu + dann Mehl hineinsieben
und nur noch unterheben)
und in 2 Springformen á 20 cm füllen
und bei 180 °C ca. 20 Minuten backen.

Nach dem Auskühlen das
Trauben-Holunder-Gelee
auf dem unteren Sponge verteilen
und noch ein bisschen Sahne
daraufgeben und verstreichen.
2. Sponge daraufsetzen und
mit Puderzucker besteuben.


Lasst den Sponge ein bisschen stehen, am Besten im Kühlschrank, denn dann lässt er sich besser schneiden (die Sahne wird fester...).
 
Lasst es euch schmecken und viel Spaß beim Nachbacken!

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Kommentare sind für mich wie ein besonders schönes Dessert, also:

♥ Danke für jedes liebe Wort ♥

PS: Negative anonyme Kommentare werden kommentarlos gelöscht.

Made With Love By The Dutch Lady Designs