Mon Chérie Schnitten (Blechkuchen)

18. April 2018


Meine lieben Leser.

Meine Mutter isst sehr gerne Mon Chérie und als sie jetzt im August Geburtstag hatte, wollte ich ihr einen leckeren (!) Kuchen mit ebendieser Süßigkeit backen. Ich selbst mag sie nicht so sehr, da ich Alkohol im Großen und Ganzen  nicht mag und schon gar nicht in Verbindung mit Schokolade. Aber hier hält sich die Alkoholmenge in Grenzen und man schmeckt ihn nicht prominient heraus, da die Mon Chéries nur in der Sahnecreme sind. 


Wenn ihr also einen Kuchen machen wollt, den auch Kinder essen können, könnt ihr auch nur die Hälfte des Blechs mit Mon-Chérie-Sahne machen und die andere mit normaler. 


Der Schokoladenboden ist ein herrlich fluffiger "Devils Food Cake" - mittlerweile mein Lieblingsrezept für saftige Blechkuchen mit Schokoladenboden.


 Die Rezeptkarte könnt ihr wie immer herunterladen, indem ihr einen Rechtsklick darauf macht und "Grafik speichern unter..." klickt.


 Es kommt bei diesem Kuchen auch darauf an, welche Jahreszeit es gerade ist. Es gibt nicht das ganze Jahr Mon Chéries (also die originalen), aber ich habe gehört, dass es bei Aldi eine günstigere Marke gibt, die es das ganze Jahr über gibt. Wenn man da also nicht so Wert drauf legt, steht diesem Kuchen auch im Sommer nichts im Wege. Ich habe vorzeitig zwei Packungen gekauft - allerdings war die Schokolade dann nicht mehr ganz so schön; kann ich also nicht unbedingt empfehlen.


 Wie findet ihr Kuchen mit Süßigkeiten und mögt ihr Blechkuchen genauso wie ich? Irgendwie bin ich davon derzeit sehr begeistert und hätte ich mehr Zeit und mehr Leute, die ständig nur Kuchen essen, würde ich täglich einen anderen backen...

Keine Kommentare :

Kommentar posten

Kommentare sind für mich wie ein besonders schönes Dessert, also:

♥ Danke für jedes liebe Wort ♥

PS: Negative anonyme Kommentare werden kommentarlos gelöscht.

Made With Love By The Dutch Lady Designs