Kretisches Gewürzsalz

8. August 2018


Meine lieben Leser.

Seit ich mit meinem Freund auf Kreta war, koche ich sehr gerne Gericht der kretischen Küche nach. Sie sind einfach, lecker und mit wenigen Zutaten schnell gemacht. Auf einem Markt in Chania kaufte ich damals ein Päckchen Gewürzsalz und seit dem benutze ich es unglaublich gerne auf allerlei Arten. Besonderns gerne einfach auf gebuttertes Toast. Da es leider langsam zu Ende geht, musste ich handeln und es "nachbauen". Ich denke, es ist mir ziemlich gut gelungen und da ich im Internet keine passenden Rezepte finden konnte, verblogge ich euch meines sehr gerne. 


Und hier die Rezeptkarte zum Herunterladen und ausdrucken. Und sammeln - ich mache das jedenfalls so.


Ich hatte leider nicht mehr so viele Koriandersamen, sondern nur noch gemahlenen Koriander. Ist aber nicht so schlimm; schmeckt genauso im Endergebnis. Improvisation ist alles.


Ich finde den Vergleich interessant - auf dem Bild hier unten ist links das Original und rechts meine Version.


Bringt ihr euch auch immer kulinarische Urlaubsmitbringel mit?

Keine Kommentare :

Kommentar posten

Kommentare sind für mich wie ein besonders schönes Dessert, also:

♥ Danke für jedes liebe Wort ♥

PS: Negative anonyme Kommentare werden kommentarlos gelöscht.

Made With Love By The Dutch Lady Designs