Blumenkohl Taco Shells (Low Carb)

17. Januar 2018



Meine lieben Leser.

Wer meinen Blog schon länger liest der weiß, dass ich ohne Käse nur sehr schwer auskomme. Und da ich nunmal ein Käseholic bin, bin ich natürlich auch bei Rezepten mit Käse immer vorn dabei. Und auch Blumenkohl mag ich sehr gerne und beides zusammen... Tja, was soll ich sagen. Bei mir gibt's die jetzt wohl öfters.


Durch das Backen werden die Shells ein wenig knusprig, aber wenn ihr sie so stapelt wie auf dem Bild hier oben, dann werden sie so, dass ihr sie perfekt rollen könnt.


Und nun zum Rezept. Ihr könnt die Rezeptkarte mit einem einfachen Rechtsklick und dann "Grafik speichern unter..." herunterladen. 


Hmm... soo lecker...


Sie halten sich auch ein oder zwei Tage im Kühlschrank – dann aber vorher nochmal erwärmen.


Die Shells ansich sind LowCarb – allerdings nehme ich z.B. Kidneybohnen mit hinein, um meinen Eisehaushalt auf Vordermann zu bringen. Das ist dann natürlich nicht mehr LowCarb, aber für einen Vegetarier wie mich Überlebenswichtig.

Keine Kommentare :

Kommentar posten

Kommentare sind für mich wie ein besonders schönes Dessert, also:

♥ Danke für jedes liebe Wort ♥

PS: Negative anonyme Kommentare werden kommentarlos gelöscht.

Made With Love By The Dutch Lady Designs