Herzhafter Grünkohleintopf

10. Januar 2018


Meine lieben Leser. 

Grünkohl ist eines meiner liebsten Blattgemüse und einen Winter ohne ihn in meiner Küche – das gibt es nicht. Ob als Beilage zu parmesangefüllten Risottobällchen (Rezept gibt’s übrigens in meinem Buch „Weihnachten Vegetarisch“), frisch als Salat oder als Füllung einer Quiche; mit Grünkohl fallen mir tausende Dinge ein. 


Nun finde ich, dass Käse und z.B. Wirsing in einer Suppe vereint, eine klasse Kombination ist und natürlich geht das auch mit meinem Lieblingsgrün: Grünkohl. Du, lieber Leser, weißt immer nicht, was man mit Kohl noch so anstellen könnte? Wie wäre es dann z.B. mit einem Erdnuss-Eintopf mit Weißkohl? Oder einem leckeren Grünkohlsalat? Wie wäre es mit einem Börek mit Grünkohlfüllung? Wirsingsuppe? Oder Wirsingquiche? 


Und zum schnellen Nachkochen und einfachen Einkaufen hier wieder die Rezeptkarte. Wie immer zum Herunterladen mit Rechtsklick und „Grafik speichern unter…“.


Am Liebsten nehme ich natürlich frischen Grünkohl – aber wenn es den mal nicht gibt, dann reicht auch die TK-Ware. 


Und wie sieht das bei euch aus?  Kohl-Fan oder eher Kohl-Hasser?



Keine Kommentare :

Kommentar posten

Kommentare sind für mich wie ein besonders schönes Dessert, also:

♥ Danke für jedes liebe Wort ♥

PS: Negative anonyme Kommentare werden kommentarlos gelöscht.

Made With Love By The Dutch Lady Designs