Blätterteigschiffchen mit Zitronen-Joghurt-Creme

4. Juni 2015


Meine lieben Leser.

Meine Schwester hatte letztens Geburtstag und ich wollte für sie etwas Besonderes machen. Diese Kleinigkeit hier ist einfach herzustellen und macht richtig was her. Also ran an die Töpfe und los geht's.


Zutaten:

1 Pk. Blätterteig
 aus der Kühltheke


Joghurtcreme:

300 g Naturjoghurt
200 ml Sahne
2 EL Puderzucker
6 EL Zitronensaft
1 TL Agar-Agar

Außerdem:

Frische Himbeeren
und ein paar Pistazien
Zubereitung:
Stellt einen Tag vorher (oder zumindest
 ein paar Stunden vorher) die Joghurtcreme her.
Dafür schlagt ihr die Sahne steif und
gebt den Joghurt in ein Käsereituch.
Drückt nun ein bisschen vom Wasser im Joghurt raus,
denn soviel brauchen wir davon nicht.
Kocht nun den Zitronensaft mit dem Agar-Agar auf
 (ca. 2 Minuten kochen) und lasst es kurz
ein bisschen abkühlen.
Gebt den Joghurt zur Sahne und
schlagt nochmal ordentlich durch.
Lasst nun unter ständigem Rühren
die Zitronenmasse in die Mischung rinnen.
Füllt die Creme jetzt in einen Spritzbeutel
(mit Spitze noch dran) 
und verschließt ihn mit einem Gummiband.
Legt die Spritztüte nun mindestens 4 - 6 Stunden
 (besser über Nacht) in den Kühlschrank.

Backt dann am nächsten Tag den Blätterteig.
                                    Dafür einen fertigen Teig aus der Kühltruhe ausrollen,
in ca. 2 x 10 cm lange Stücke schneiden und
bei 180 °C ca. 10 - 15 Minuten backen.
Komplett auskühlen lassen.


Nun gehts los - ein Blätterteigteilchen hinlegen. Mit der Joghurtcreme einige Tupfen darauf verteilen, in die Zwischenräume die gewaschenen und getrockneten Himbeeren stellen und eine weitere Schicht Blätterteig darauflegen. Nun das mit der Creme und den Früchten wiederholen, wieder ein Stück Blätterteig obendrauf. Die abschließende Blätterteiglage mit ein paar Spritzern Creme und ein paar Himbeeren verzieren. Ein paar Pistazien kleinhacken und ebenfalls darüber verteilen.

Bis zum Servieren kühl lagern. 


Die Zitronen-Joghurt-Creme kann man auch super als Grundlage für ein Schichtdessert nehmen!


Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Kommentare sind für mich wie ein besonders schönes Dessert, also:

♥ Danke für jedes liebe Wort ♥

PS: Negative anonyme Kommentare werden kommentarlos gelöscht.

Made With Love By The Dutch Lady Designs