Warmes, veganes Amaranth-Frühstück

13. März 2015

Meine lieben Leser.

Wenn es draußen grau und nass ist oder der Frost das Auto fest im Griff hat, ist ein warmes Frühstück das schönste. Ich hatte noch Mandelmilch im Kühlschrank und hatte große Lust auf Amaranth. Also einfach ein 3-Komponenten-Frühstück zaubern und sich freuen.


Wie immer, könnt ihr die Rezeptkarte schnell und einfach mit einem Rechtsklick und "Grafik speichern unter..." herunterladen.

 Die Konsistenz von süßem Amaranth ist ein wenig gewöhnungsbedürftig - aber ich liebe sie. Ein bisschen wie Milchreis - allerdings gesünder und ohne Milchprodukte. Amaranth enthält viel Eisen und ist somit in einer veganen oder vegetarischen Ernährung unverzichtbar. Und Leute, es schmeckt soooo gut.

Kommentare :

  1. Oh wie lecker! Musste beim Bild sofort an den Grießbrei denken, den mir meine Mutter immer gekocht hat, als ich noch klein war, da war auch immer Zimt mit drin...
    Das muss ich unbedingt mal ausprobieren :)

    Liebste Grüße,
    Clarimonde
    http://ladywindermerespan.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Mhm, super lecker. Ich esse wahnsinnig gerne Amaranth und du erinnsert mich gerade daran, dass ich schon viel zu lange keinen mehr hatte. Werde deine Frühstücks-Variante direkt probieren=)
    LIebe Grüsse,
    Krisi

    AntwortenLöschen
  3. Was hast Du denn als Fruchtbeilage genommen? Ist das Sharon/Kakifrucht? :) Sieht auf jeden Fall recht lecker aus und mal eine Alternative zu Porridge <3
    Liebe Grüße,
    Missi von Himmelsblau

    AntwortenLöschen
  4. Genau, Missi. Das ist eine Kaki. :-)

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe warmen Frühstücksbrei <3
    hast du dafür das "rohe" Amaranth verwendet? Ich hab immer den gepufften, meinst du, damit würde der Brei auch gelingen?

    Liebe Grüße Isa :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Isa. Genau, es wird roher, ungekochter Amaranth mit Mandelmilch gekocht. Der gepuffte würde matschig werden denke ich. Daher ist das eher nicht empfehlenswert.

      LG
      Christina

      Löschen
    2. vieeeelen Dank :) dann weiß ich ja, was beim nächsten Alnatura-Einkauf unbedingt im Einkaufskorb landen muss :D

      Löschen

Kommentare sind für mich wie ein besonders schönes Dessert, also:

♥ Danke für jedes liebe Wort ♥

PS: Negative anonyme Kommentare werden kommentarlos gelöscht.

Made With Love By The Dutch Lady Designs