Fingerfood! Rezept #4: Ofenchampignons mit Knusper-Parmesan-Füllung

23. Januar 2014


Meine lieben Leser.

Wenn ihr selbst Blogger seid, dann wisst ihr: Manchmal geht alles zu schnell und schwupps hat man vergessen ein bestimmtes Gericht zu fotografieren. Normalerweise lasse ich es dann einfach gut sein und koche es irgendwann nochmal - um es dann zu fotografieren. Und genau das ist mir bei diesen Champignons passiert. Auf dem Buffet habe ich sie schlicht und einfach vergessen - dabei waren sie der Renner! Sie sind soooo lecker, dass ich sie sofort nochmal machen musste, weil ich euch dieses Rezept einfach nicht vorenthalten kann! Daher: Anderer Set, aber eigentlich gehören sie zum Buffet. ;-)

Zutaten für 12 Stück: 

2 Scheiben Toast
2 Knoblauchzehen
1/2 Bund Petersilie
2 Frühlingszwiebeln
12 große Champignons (5-6 cm Durchmesser)
2 EL Butter
2 EL Olivenöl
50 g frisch geriebenen Parmesan
Salz, Pfeffer


Zubereitung:

Nehmt bei den Champignons die Pilzstiele heraus
und hebt sie für später auf.
Setzt die Champignonköpfe in Muffinförmchen
und die dann in ein großes Muffinblech.
Pilzstiele, Toast, Knoblauch, Petersilie,
Frühlingszwiebeln, Butter, Olivenöl
und Parmesan in einen Mixer geben und einfach mal mixen.
Nicht zu grob und nicht zu fein werden lassen.
Etwas würzen und abschmecken.
Jetzt die Brösel-Parmesan-Mischung
auf die Champignons geben, dabei erstmal ein bisschen
 in die Köpfe drücken und dann "auftürmen".
    Ihr könnt sie jetzt gleich bei 220 °C ca. 10 Minuten backen
oder aber für (nicht mehr als) 3 - 4 Stunden
in den Kühlschrank stellen.
Am besten heiß oder lauwarm genießen.


...Gäbe es doch nur schon Geruchs- und Geschmacksblogs... Ich würde es gern für jeden von euch da draußen ein Mal machen. Soo lecker! Bitte, bitte, versucht es ein Mal. Göttlich... ;-)


*Dieses Rezept stammt aus dem Buch "Fingerfood" des Kosmos-Verlags.

1 Kommentar :

  1. Wird auf jeden Fall nachgekocht!. Hört sich so lecker an (Und sieht auch so aus).

    AntwortenLöschen

Kommentare sind für mich wie ein besonders schönes Dessert, also:

♥ Danke für jedes liebe Wort ♥

PS: Negative anonyme Kommentare werden kommentarlos gelöscht.

Made With Love By The Dutch Lady Designs