Eggplant Parmesan

17. November 2018


Meine lieben Leser.

Es hat einige Versuche und ein paar Jahre gebraucht, bis ich herausgefunden habe, wie ich Auberginen am Liebsten esse. Und? Wie? Na so halb frittiert. Mit einer Panade aus etwas Mehl und Ei und nicht mehr! Herrlich.... Hätte ich niemals gedacht, dass Aubergine so lecker sein kann. Und zusammen mit Käse, Tomatensoße und Nudeln? Himmlisch! 


Und ganz ehrlich - Eggplant Parmesan ist eine Mischung aus italienischer und amerikanischer Küche und ich finde, meine vegetarische Variante ohne Fleischsauce, muss hinter nichts zurückstehen. Ich liebe dieses Gericht heiß auf Nudeln oder kalt einfach auf ein Stück Baguette oder Brot. Schmeckt beides super.


Und damit ihr diese Leckerei nachkochen könnt, kommt hier die Rezeptkarte:


Die Aubergine ist durch die Vorbehandlung (ausbacken) sehr weich und lecker, aber nicht wirklich fettig, da man sie auf einem Küchentuch sehr gut abtropfen lässt. Man könnte sie auch direkt aus der Pfanne servieren als Antipasti.


...Und wenn ich ganz ehrlich bin, haben mich die Auberginen so begeistert, dass ich sie auch direkt aus der Pfanne gegessen habe. Aber Psst. Muss ja kein anderer wissen.


Kanntet ihr dieses Gericht bereits? Viel Spaß beim Nachkochen und lasst es euch schmecken. 


Keine Kommentare :

Kommentar posten

Kommentare sind für mich wie ein besonders schönes Dessert, also:

♥ Danke für jedes liebe Wort ♥

PS: Negative anonyme Kommentare werden kommentarlos gelöscht.

Made With Love By The Dutch Lady Designs