Buttermilch-Vanille-Waffeln

26. Februar 2015



Meine lieben Leser.

Seit ich mein KitchenAid Waffeleisen habe, steht es keinen Tag still. Ich mache mittlerweile ALLES darin – vorzugsweise zu jeder Mahlzeit. Ich glaube auch, dass meine Familie langsam genug von Waffeln hat…
Aber es ist halt so schrecklich vielseitig einsetzbar! Dieses Rezept heute macht 4 große Waffeln – herrlich lecker und ein absolutes Suchtmittel. Vielleicht sollte ich einen Warnhinweis anbringen?


Zutaten  Waffeln:

370 g Mehl
4 EL Zucker
2 TL Backpulver
1 Prise Salz
3 Eier
500 ml Buttermilch
2 TL Vanille
150 g Margarine/Butter

Zutaten Blaubeer-Grapefruit-Soße:

200 g Schmand
100 g Frischkäse
ca. 50 ml frischgespressten Grapefruitsaft
1 Handvoll Blaubeeren

dazu: ein paar leckere Beeren (auch TK)
Zubereitung:

Am Abend zuvor:
                   Vermengt alle Zutaten für die Creme und püriert sie.
Stellt sie über Nacht in den Kühlschrank.
Vermengt alle Zutaten für die Waffeln
(ich habe das in meinem Vitamix gemacht)
und backt sie im KitchenAid Waffeleisen 4 Minuten.
Lasst sie auf einem Kuchengitter auskühlen,
während ihr die anderen backt.

Serviert die Waffeln mit der leckeren
Blaubeer-Grapefruit-Soße (wenn ihr sie fester mögt,
stellt sie einfach über Nacht in den Gefrierschrank)
und ein paar anderen frischen Beeren.


Das perfekte Frühstück. Mehr muss ich dazu nicht sagen, oder?


*Das Waffeleisen wurde mir freundlicherweise zur Verfügung gestellt.

1 Kommentar :

Kommentare sind für mich wie ein besonders schönes Dessert, also:

♥ Danke für jedes liebe Wort ♥

PS: Negative anonyme Kommentare werden kommentarlos gelöscht.

Made With Love By The Dutch Lady Designs