Apfel-Karamell-Sangria

9. November 2016


Meine lieben Leser.

Ich war letztens in Mallorca und probierte dort bei unserer abendlichen Cocktail-Runde auch mal typisch spanischen Sangria. Ich mag Rotwein nicht besonders, deswegen war es nicht unbedingt mein Ding, aber diese herbstliche weiße Variante fand ich mehr als lecker. Ich habe einen 5-Liter-Getränkespender und der kam bei unserer Einweihungsparty jetzt zum ersten Mal zum Einsatz. Daher ist dieses Rezept dafür ausgelegt – ihr könnt es natürlich runterreduzieren. Viel Spaß damit!



Zutaten (5 Liter):

2 x 0,7 l Flaschen klaren Apfelsaft
2 EL Karamellsoße
3 x 0,7 l Flaschen Apfelcidre
2 x 0,7 l Flaschen Weißwein lieblich
3 Äpfel

ca. 1/2 kg Eiswürfel
Zubereitung:

Zuerst am Abend zuvor den Apfelsaft zusammen
mit der Karamellsoße in einem Topf aufkochen.
Abkühlen lassen und wieder in die Flaschen füllen.
     Alle Zutaten (bis auf die Äpfel) in den Kühlschrank stellen.
Am nächsten Tag kurz vor Beginn der Party alle
Flüssigkeiten in den Getränkespender geben und
 die Äpfel in Würfel schneiden.
Äpfel und Eis ebenfalls in den Spender geben,
durchführen und genießen.


Wir haben ihn über Nacht in den Spender gelassen und am nächsten Abend schmeckte er immer noch sehr gut. Vielleicht nochmal ein bisschen Eis nachschütten, aber alles in allem: Seeehr lecker.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Kommentare sind für mich wie ein besonders schönes Dessert, also:

♥ Danke für jedes liebe Wort ♥

PS: Negative anonyme Kommentare werden kommentarlos gelöscht.

Made With Love By The Dutch Lady Designs