Gefülltes Pizza-Sonnenbrot

10. August 2015


Meine lieben Leser.

Auf Pinterest bin ich mittlerweile richtig aktiv und ich LIEBE es. Hunderte von Ideen und eine leckerer als die andere. Als ich dann dieses Brot hier auch noch auf Instagram gesehen habe, war es um mich geschehen und ich musst es unbedingt mal machen. Es war eine super Idee - wie bisher alles von Pinterest.

Ich habe ein Brot mit Tomatensoße, frischen Champignons und Käse gefüllt. In dem anderen war Tomatensoße, Kimchi & Käse. 



Zutaten Teig: 

400 g Mehl
250 ml lauwarmes Wasser
2 EL Olivenöl
1/2 Würfel Hefe
1 Prise Salz & Zucker

Füllung:

Tomatensoße
Champignons
Emmentaler & Gouda


Zubereitung:

Bereitet aus den Zutaten einen glatten
und geschmeidigen Teig zu.
Je länger ihr knetet, desto besser.
Lasst ihn 1 - 2 Stunden gehen.
Teilt ihn danach in 2 gleichgroße Stücke
 und rollt sie jeweils groß und rund aus.
Schneidet in die Mitte ein Kreuz, etwa handgroß.
Schneidet die Zacken nochmals ein und verteilt
eure Füllung auf dem äußeren Teil des Teigs.
Nehmt nicht zu viel Füllung, sonst könnte es sein,
dass alles beim Backen herausläuft.
 Wenn ihr eure Füllung verteilt habt, nehmt einen Zacken
und befeuchtet den Teig ein bisschen mit Wasser.
Zieht ihn nun vorsichtig von der Innenseite über den
Teil mit der Füllung auf die Außenseite und "klebt" ihn
an der Unterseite der Außenseite fest.
                             Backt die Sonnenbrote bei 250 °C ca. 10 Minuten - dann
 sind sie knackig, knusprig und fast wie aus dem Steinofen.

Tomatensoße, Kimchi & Käse - Füllung.
Tomatensoße, Champignon & Käse-Füllung.
ICH LIEBE SIE. Diese Brote sind saftig, knackig und würzig in einem. Absolut ein neuer Favorit.



Kommentare :

  1. o.o wie lecker!!!! ♥♥♥♥ Da läuft einem das Wasser im Mund zusammen und das obwohl es gerade mal um 8 Uhr ist :D hihi. Eine echte Abwechslung zur normalen runden Pizza :) Wunderschöne Fotos :)
    Liebste Grüße Lisa

    AntwortenLöschen
  2. Waaah, jetzt hab ich mega Hunger & würd am liebsten losrennen & es nachkochen/backen! Sieht wahnsinnig gut aus! Werd ich demnächst mal ausprobieren! :)

    Wünsch dir einen guten Start in die Woche!
    Dini

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Das sieht wahnsinnig lecker aus. Ich würde es am Liebsten sofort ausprobieren, aber es ist schon so spät und ich habe die Zutaten nicht da. Oh krass! :D

    Nadine www.vollversalzen.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Kommentare sind für mich wie ein besonders schönes Dessert, also:

♥ Danke für jedes liebe Wort ♥

PS: Negative anonyme Kommentare werden kommentarlos gelöscht.

Made With Love By The Dutch Lady Designs