Mairübchen-Carpaccio mit grünem Spargelsalat

8. Juni 2015


Meine lieben Leser.

Ich habe neulich auf dem Markt herrliche Mairübchen entdeckt und nachdem ich sie einmal zu einem Salat verarbeitet habe, war klar, dass sie zu größerem bestimmt sind. Daher heute für euch ein Frühlingsknaller erster Güte: Mairübchen-Carpaccio


Zutaten:

2 – 3 Mairübchen
2 EL Olivenöl
2 EL Weißweinessig
Salz, Pfeffer
etwas frischen Schnittlauch

250 g grünen Spargel
100 g Feta aus Ziegenmilch
1 EL Olivenöl
1 EL Zitronensaft
Salz, Pfeffer

Dazu: Frisches Ciabatta
Zubereitung:

Schält die Mairübchen sehr dünn
und hobelt sie dann in hauchdünne Scheiben.
Mariniert sie mit Olivenöl, Weißweinessig,
Schnittlauch und schmeckt alles
mit Salz und Pfeffer ab.
 Stellt die dann beiseite und widmet euch dem Spargel.
Dieser wird gewaschen und dann mit einem
Sparschäler in hauchdünne Scheiben gehobelt.
                      Den restlichen Spargel einfach mit etwas kleinschneiden
und mit zu den Spargelstreifen geben.
Bereitet derweil einen Topf mit kochendem Wasser
und ein Eisbad vor.
Blanchiert den Spargel 1 Minute im heißen Wasser
und gebt ihn dann in das Eiswasser.
Nehmt ihn heraus und lasst ihn abtropfen.
Gebt den Spargel in eine Schüssel und fügt
das Olivenöl und den Zitronensaft darüber.
Schmeckt mit Salz und Pfeffer an und bröselt
den Feta über den Spargel.
Alles einmal kurz durchmischen.
Nehmt nun die Mairübchenscheiben und legt sie
 kreisförmig auf einem Teller aus.
Setzt den Spargelsalat in die Mitte des Tellers und serviert
alles mit frisch aufgeschnittenem Ciabatta.


Ein super leckeres und leichtes Abendessen für die Tage, an denen man die Sonne auch abends noch im Garten genießen kann. 


Ein kleiner Tipp für alle, die nicht wissen wir Mairübchen schmecken: Es ist eine Mischung aus Kohlrabi und Radieschen – allerdings sehr mild. 


1 Kommentar :

  1. Das sieht wirklich toll aus!Mairübchen habe ich noch nicht entdeckt, muss ich beim nächsten Einkauf genauer Ausschau halten!
    Liebe Grüsse,
    Krisi

    AntwortenLöschen

Kommentare sind für mich wie ein besonders schönes Dessert, also:

♥ Danke für jedes liebe Wort ♥

PS: Negative anonyme Kommentare werden kommentarlos gelöscht.

Made With Love By The Dutch Lady Designs