Waffelbruch mit Zimt & Zucker (Wafflebits)

19. Februar 2015


Meine lieben Leser.

Manchmal i(s)st man ein bisschen wilder und wer es ganz unorthodox haben will, sollte mal Waffelbruch/Wafflebits ausprobieren. Kein Unfall, sondern pure, leckere Absicht.


Zutaten:

250g Butter
100 g Zucker
etwas Vanille
4 Eier
125 g Mehl
125 g Speisestärke
200 ml Sahne

Zimt & Zucker zum drin wenden

Zubereitung:

Vermengt alle Zutaten mit einer Küchenmaschine,
bis ein glatter Teig entsteht.
Füllt dann etwas vom Teig in eine Spritztüte
und macht in eurem heißen Waffeleisen Punkte
und Kreise und was auch immer euch einfällt.
Backt die Waffelstückchen dann ca. 4 Minuten
                       durch und wandet sie noch heiß in Zimt & Zucker.

Etwas auskühlen lassen und servieren.

Man braucht nichts mehr hinzuzufügen, keine Kirschen kochen, nichts. Ich finde sie sind so perfekt und essen sich super ohne Gabel. Vielleicht genau das richtige für Kinder?


*Das Waffeleisen wurde mir freundlicherweise zur Verfügung gestellt.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Kommentare sind für mich wie ein besonders schönes Dessert, also:

♥ Danke für jedes liebe Wort ♥

PS: Negative anonyme Kommentare werden kommentarlos gelöscht.

Made With Love By The Dutch Lady Designs