Nicecream mit Beeren & Granatapfel

4. Februar 2015


Meine lieben Leser.

Viele von euch werden auch auf amerikanischen Blogs unterwegs sein und da gibt es sie zu Hauf: Nicecream. Die gesunde Alternative zur Eiscreme. Meist vegan und ohne Milchprodukte – aber immer vollgepackt mit frischen Früchten und leckeren Geschmäckern.

Ich mag die Nicecream sehr sehr gern – allerdings erst seit ich meinen Vitamix habe. Denn bei ihm werden die nervigen Kerne von Himbeere & Co. soweit zerkleinert, dass ich sie nicht mehr wirklich merke und einfach nur noch eine leckere Eiscreme dabei herauskommt.


Zutaten:

1 Tasse TK-Beeren (gemischt)
3 – 4 EL frische Granatapfelkerne
1 EL Mandelmus oder Mandel-Tonka-Creme

etwas Fettarmen Joghurt (optional)
etwas frische Minze (optional)
Zubereitung:

Alles in den Vitamix geben und mit
           dem Stößel alles so lange ins Messer drücken,
bis eine sehr cremige Masse entsteht.
Ich mag es gern mit etwas frischer Minze drin.


Hier merkt man wirklich den Unterschied zwischen einem 100 €-Mixer (meinem alten) und dem Vitamix. Wo mein alter kläglich versagt hat, lacht der Vitamix drüber. Innerhalb von 37 Sekunden hat man super leckere Eiscreme (ich hab’s gestoppt!). Yum. So einfach und so wenige Zutaten. Da kann man wirklich ohne schlechtes Gewissen auch mal eine Kugel mehr essen…

Achja, und auch noch ein Tipp:


Wenn ihr die Kerne aus dem Granatapfel pulen wollt, macht das in einer Schüssel voll mit Wasser. Eure Küche und eure Kleidung wird es euch danken. ;-)

Kommentare :

  1. Ui toll... sieht wirklich lecker aus und schmeckt bestimmt auch großartig.

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Das schaut ja wirklich lecker aus :) Zum Glück stören mich Kerne nicht, denn so einen tollen Mixer hab ich nicht und gerade auch nicht das Geld dafür. Aber dann gibt es das Eis halt mit Kernen :)

    AntwortenLöschen
  3. Atemberaubend schön anzuschauen ist diese nette Creme ;)
    Nice cream hat mir bisher noch gar nichts gesagt,
    jedoch finde ich dein Rezept um Welten schöner und interessanter als
    die Rezepte, die sonst so als gesunde Eiscreme kursieren.
    Oftmals heißt es dort ja nur gefrorene Bananen oder Himbeeren pürieren. Fertig.
    Durch den Granatapfel hat dein Eis wirklich eine wunderschöne Farbe und Raffinesse bekommen!
    Liebe Grüße, Kathi

    AntwortenLöschen

Kommentare sind für mich wie ein besonders schönes Dessert, also:

♥ Danke für jedes liebe Wort ♥

PS: Negative anonyme Kommentare werden kommentarlos gelöscht.

Made With Love By The Dutch Lady Designs