Make a Card-Monday: Geburtstagskarte mit maskulinem Touch... Oder so...

8. September 2014

Meine lieben Leser.

Mein Schwager hatte letzte WocheGeburtstag und eigentlich hatte ich euch hier schonmal gezeigt, welche Karte ich für ihn gemacht hatte - aber irgendwie passte sie dann doch nicht so wirklich. Daher dachte ich, eine blaue Karte mit nicht soooo viel Chichi wäre dann doch passender. Aber schaut selbst mal.


Ich habe hier einfach nur eine dunkelblaue Karte genommen, die Hälfte mit gestreiftem Scrabookpapier beklebt, weißes vorgestanztes Papier bestempelt und dieses dann mit Schaumstoffpunkten aufgeklebt. Außerdem habe ich noch ein bisschen Bäckergarn durch ein kleines Loch in der Falz gefädelt und eine kleine Schleife gemacht. Dann kamen noch meine neuen Folia Gelschreiber (gibt's in einem super hübschen 30er-Set!) zum Einsatz und die Kartenforderseite habe ich mit einer gestrichelten Linie umrandet.


Ich muss sagen, dass ich mich sehr in den Folia Lackstift 1mm verliebt habe. Er hat eine super Farbabgabe und man kann damit auch ländere Texte (z.B. in Karten) super einfach schreiben. Er trocknet schnell und ich hatte keine Probleme mit Verwischungen oder so.

Und, wie findet ihr die Karte? Maskulin oder eher nicht? ;-)

Kommentare :

  1. Ich finde die Karte sehr passend für Mann, danke für den Tipp mit dem Folia Stift, den werde ich mal testen, habe nämlich schon einige ausprobiert....

    AntwortenLöschen
  2. Man sieht, dass eine Frau am Werk war, aber für Männer sehr gut geeignet ;)

    AntwortenLöschen
  3. Eine tolle Karte :)

    Liebe Grüsse
    Katja

    AntwortenLöschen

Kommentare sind für mich wie ein besonders schönes Dessert, also:

♥ Danke für jedes liebe Wort ♥

PS: Negative anonyme Kommentare werden kommentarlos gelöscht.

Made With Love By The Dutch Lady Designs