Creative Friday: Geschickt verpackt – Geschenkanhänger mit Fimo & einen tollen Buchtipp!

19. September 2014


Meine lieben Leser.

Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber ich verschenke gern selbstgemachtes. Ob es eingelegter Feta ist oder aber z.B. meine BBQ-Soßen. Diese Geschenke sind dann mit Liebe gemacht und ausgesucht und genau auf den Beschenkten zugeschnitten. Ich würde auch liebend gern mal etwas Selbstgemachtes bekommen; aber irgendwie schenkt mir niemand sowas (meine Schwester meint ja, das traut sich keiner… :-)). 

Aber um mal wieder zum Thema zurückzukommen: Das selbstgemachte kann noch so lecker schmecken – wenn es nicht hübsch verpackt ist, freut sich keiner so recht drüber. Also heißt es mal wieder kreativ werden und alte Klassiker hervorkramen. Ich habe mich für Fimo entschieden, denn ich habe damit als größeres Kind einiges gemacht und ich wusste, wie man es verwendet.


Als es darum ging, was ich meinem Schwager zu seinem Geburtstagsgeschenk noch als Kleinigkeit dazuschenken kann, habe ich einfach eine Flasche meiner Whisky-BBQ-Soße genommen, aus Filz einen Deckelüberzug gemacht und habe mit Fimo eine/n kleine/n Bratwurst/Hotdog geformt und ausgebacken. Ich finde, es verleiht der Flasche irgendwie ein niedliches Aussehen und es ist schöner, als nur die reine Flasche zu verschenken.


 Letztens habe ich z.B. auch eine Honig-Senf-Soße gemacht und was passt da besser als ein Honigtöpfchen? Natürlich aus Fimo!


Auch wenn ich z.B. Kekse verschenke, mache ich einen Fimoanhänger dran. Und zwar benutze ich dafür meinen „Homemade“-Keksstempel oder auch einen variablen Keksstempel – denn was mit Keksen funktioniert, klappt noch besser mit Fimo (denn da verläuft nix)!


Und was man noch so machen kann damit? Wie wäre es z.B. mit einem Cupcake? Oder Donuts? Oder kleinen Knöpfen zum auf Karten kleben und fädeln? Eurer Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt.


Überschreitet beim Ausbacken dann aber bitte nicht die 130 °C-Grenze. Ich backe meine Sachen bei 110 °C aus (so ca. 20 – 25 Minuten) und das klappt wunderbar.

www.haupt.ch/Verlag/Buecher/Gestalten/Druck-Papier/selbst-verpackt.html
Und wer das alles noch ein bisschen professioneller haben möchte oder sich einfach nur nochmal ein bisschen mehr Infos & Anregungen holen will, der schaut mal in das Buch 'Selbst verpackt' vom Haupt Verlag. Hier sind so dermaßen viele Ideen drin, die kann ich jetzt hier gar nicht alle aufzählen. Solltet ihr mit dem Gedanken spielen, irgendwas herzustellen und zu vermarkten oder zu verkaufen, könnt ihr auch auf dieses Buch zurückgreifen – denn hier sind viele Dinge erklärt, die für euch wichtig sein können. Z.B. Wie verpacke ich mein Produkt effizient aber hübsch und auf was muss ich bei Verpackungen überhaupt achten?

Das alles sind Punkte, die auch in kleinerem Geschenkemaßstab wichtig sein können. Ich habe mir aus diesem Buch schon einige Anregungen geholt und vielleicht ist es ja auch was für euch. Schaut einfach mal rein!

So – jetzt seid ihr dran: Ran ans Fimo und Geschenke verzieren. Habt ihr schonmal etwas mit Fimo gemacht oder eher nicht?


Noch ein paar Infos zum Buch:
  •  Preis: 19,90 €
  • Broschiert: 176 Seiten
  • Verlag: Haupt Verlag; Auflage: 1., Auflage (16. Juli 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3258601046
  • ISBN-13: 978-3258601045
  • Größe und/oder Gewicht: 21,8 x 17 x 1,6 cm

1 Kommentar :

  1. Meins ist Fimo nicht, aber Deine kleinen Kunststücke machen einiges her!!

    AntwortenLöschen

Kommentare sind für mich wie ein besonders schönes Dessert, also:

♥ Danke für jedes liebe Wort ♥

PS: Negative anonyme Kommentare werden kommentarlos gelöscht.

Made With Love By The Dutch Lady Designs