Fingerfood! Rezept #1 Ofentomaten mit Puderzucker

18. Januar 2014

Liebe Leser!

Heute gibt´s etwas einfaches - aber sooo leckeres! Tomaten, langsam gegart und dadurch seeehr aromatisch. Lasst euch einfach mal überraschen. 


Zutaten:

ca. 25 Strauchtomaten oder Cherrytomaten
ca. 4 Zweige Rosmarin
ca. 4 große Knoblauchzehen
60 ml Olivenöl
Meersalz + Pfeffer
1 El Puderzucker
Zubereitung:

Den Backofen auf 150 °C vorheizen.
Die Tomaten waschen und
von den Rispen schneiden.
Die Tomaten dicht an dicht in eine ofenfeste Form setzen.
Die Tomaten sollten gerade so hineinpassen.
Knoblauch und Rosmarin kleinerschneiden
und mit in die Form geben.
Die Tomaten gleichmäßig mit dem Olivenöl beträufeln,
mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Puderzucker bestreuen
(durch ein Sieb geben!).
Jetzt im Ofen 1 1/4 Stunden garen,
bis sie anfangen einzuschrumpeln.
Ihr könnt die Tomaten jetzt gleich essen
oder aber im Kühlschrank über Nacht marinieren lassen
und am nächsten Tag servieren.

Hmmm...Waren die lecker! Gerade auf einem krossen Brotstück... Genial!


Dieses Rezept ist aus dem Buch "Fingerfood" des Kosmosverlags, Seite 59.

Kommentare :

  1. Hallo,
    hm das riecht und schmeckt bestimmt nach Sommer. Werde ich bestimmt mal testen. Eignet sich bestimmt auch für ein Picknick. LG Volle Lotte

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das ist genau mein Geschmack ;)
    LG, Viera

    AntwortenLöschen
  3. Mhh, ich such noch Essen für meine Geburtstagsfeier/Einweihungsfeier und da passen die sehr gut dazu!

    AntwortenLöschen
  4. Superlecker - muss ich gleich mal ausprobieren !!!!
    ♥-lich
    Fräulein KidsliKids
    (Sabine)

    AntwortenLöschen

Kommentare sind für mich wie ein besonders schönes Dessert, also:

♥ Danke für jedes liebe Wort ♥

PS: Negative anonyme Kommentare werden kommentarlos gelöscht.

Made With Love By The Dutch Lady Designs