Weil ich ja so wenig Tee habe... Tea Forté Haul (+ Onlineshop-Neuentdeckung)

2. November 2013


Meine lieben Leser.

Gott sei Dank habe ich noch ein paar Posts für euch vorbereitet gehabt, meine neuen Sachen + die Verlosung werden sich ca. 1 Woche nach hinten verschieben. Tut mir wirklich leid. Aber hey, es geht mir wieder besser. :-)

Wer mir vielleicht auf Instagram folgt, hat letztens ein Bild meines Teeregals gesehen - es ist zum Bersten voll. Aber man hat nie zu viel Tee, nur zu wenig Regal! Naja, manchmal muss man sich mal was gönnen und den Lieblingstee bestellen (ja, ich bezeichne Tea Forté Tee als meine Lieblingstee; es gibt einfach keinen besseren). Leider ist er sehr sehr teuer, aber jeden Cent wert (die Beutel und der Tee sind so gut, dass man sie auch zwei Mal aufbrühen kann, was also schon wieder den Preis relativiert). 

Ich würde sagen, ich zeige euch erstmal meinen Tee und verlinke euch auch den Shop (Neuentdeckung des Monats!), in dem ich ihn gekauft habe. Etwas weiter unten werde ich euch dann noch was dazu erzählen.

Tea Forté Coconut Petit Ribbon Box
Tea Forté Garden Harvest White Tea Ribbon Box, Green Tea Mango Peach im Beutel und Proben des Shops.
Herbal Retreat Tea Forte Single Steeps
Tea Forte Single Steeps World of Tea
Tea Forté Organic Blueberry Merlot
Tea Forté Harvest Apple Spice
Wie ihr vielleicht beim Klick auf einen der Links gesehen habt, heißt dieser Shop TeeFarben. Zuerst habe ich ihn entdeckt, weil der Tea Forté Tee dort etwas günstiger war als auf allen anderen Seiten. Aber beim genaueren umsehen habe ich auch gesehen, dass dieser Shop einiges zu bieten hat. Hätt ich nicht schon so viel in meinem Warenkorb gehabt (auch mein Portemonnaie hat ein Limit!), hätt ich bestimmt noch einiges mehr bestellt. Habt ihr z.B. diesen tollen Adventskalender gesehen? Ich habe mich ja direkt in ihn verliebt...
Und ich muss sagen, der Versand war auch echt fix. Für mich als "Amazon-Prime-verwöhnte" sind "normale" Lieferzeiten meist ein Graus, aber hier hatte ich nicht das Gefühl, ewig warten zu müssen. Am nächsten Tag wurde verschickt und den Tag drauf habe ich den Tee schon in den Händen halten können.

Aber kommen wir mal zum Tee. Ich hatte >hier< schonmal über mein erstes Mal Tea Forté Tee geschrieben (war übrigens auch im Oktober, wie lustig), und bin seit damals zum immer größeren Fan geworden. Jeder Tee, den ich bisher probiert habe, hat mir immer geschmeckt. Mehr noch, ich würde bisher jede Geschmacksrichtung nachkaufen (hätt ich so viel Platz und Geld ^^).

Gerade habe ich eine Tasse mit African Soliste neben mir stehen und ich weiß schon genau - den werde ich mir in "groß" holen - denn das ist mal ein Roibusch, den ich wirklich mag. 

Meine Schwester hat letztens den Maroccan Mint probiert und meinte, der Duft hätte sie beeindruckt, der Geschmack war dann nicht ganz so wie sie gedacht hatte. Aber man kann nicht nur Volltreffer landen, mal sehen, ich werde ihn demnächst auch mal trinken.

So. Habt ihr denn schonmal Tea Forté Tee getrunken, oder kennt ihr ihn noch gar nicht?
Welche ist eure liebste Teemarke?

Kommentare :

  1. Hallo,
    schön zu lesen, dass es dir besser geht.
    ich trinke auch total gern Tee. Eigendlich ohne "Lieblingsmarke".... und leider auch ohne Teeregal, sondern nur ein kleines Fach im Küchenschrank ;-)
    Teefarben .... kannte ich nicht. Toller Shop! Wirklich vielseitig! der Coconut Chai Latte hört sich köstlich an!
    Danke für's Vorstellen.
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Mhhh, der klingt sehr gut! Da muss ich wohl bestellen... So viele Sorten die mich ansprechen!

    AntwortenLöschen
  3. Mhh kenne diese Teeseite auch noch nicht.
    Bin ebenfalls teeliebhaber, aber ich habe sehr wohl eine Lieblingsmarke :) Sie nennt sich Colon, wird wohl aber keiner hier kennen.
    besitze auch nur Teekisten, aber das reicht mir aus.

    AntwortenLöschen

Kommentare sind für mich wie ein besonders schönes Dessert, also:

♥ Danke für jedes liebe Wort ♥

PS: Negative anonyme Kommentare werden kommentarlos gelöscht.

Made With Love By The Dutch Lady Designs