Fingerfoodbuffet #2: Einfache Lauch-Käsesuppe

5. Oktober 2013



Meine lieben Leser.

Gestern gab´s ja schon die Miniböreks und heute werde ich euch das Rezept für die einfachste Lauch-Käse-Suppe der Welt geben. 

Zutaten:

2 Stangen Lauch
1 Pk. Sahne-Schmelzkäse
1 kleine Zwiebel
1/2 Wasser
1 Brühwürfel
Gewürze (Salz, Pfeffer, etc,.)

Zubereitung:

Lauch schneiden und gut waschen.
Zwiebel in etwas Olivenöl anschwitzen,
Lauch mit in den Topf geben und anbraten.
                       Mit Wasser auffüllen und den Brühwürfel hinzugeben.
Dann den Schmelzkäse in keinen Brocken
hinzugeben und köcheln lassen.
Vor dem Servieren abschmecken und pürrieren.


Als Einlage gab´s noch ein paar Croutons und etwas Schnittlauch - und dazu ein paar Cracker.
Perfekt als Vorspeise bei einem Fingerfoodbuffet, wenns nicht so reichhaltig sein soll. Daher nur kleine Portionen servieren!


Und hier seht ihr nochmal meinen Nachtisch - Obstsalat im Weckglas. ;-)

Es war ein toller Abend, vor allem, weil wir auch noch in ein Musical gegangen sind abends. Ich finde sowas klasse, eine kleine Stärkung mit wenig Aufwand und dann noch einen tollen Abend verleben.
Kocht ihr auch so gern für Gäste?

Lasst es euch schmecken!

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Kommentare sind für mich wie ein besonders schönes Dessert, also:

♥ Danke für jedes liebe Wort ♥

PS: Negative anonyme Kommentare werden kommentarlos gelöscht.

Made With Love By The Dutch Lady Designs