Klassisch und der absolut Beste der Welt: Mamas Kartoffelsalat

1. September 2013


Meine lieben Leser!

Wer kennt ihn nicht? Mama´s klassischen Kartoffelsalat mit Remoulade/Mayonnaise, Ei & Gurke. Ich liebe ihn, meine Familie liebt ihn und meine Mutter macht einfach den allerbesten! Mutti ist ja auch die Beste. ;-)

 Er ist soooo lecker... Probiert ihn! Zwar nicht kalorienarm, aber Soulfood.


Zutaten:
1 Kilo Kartoffeln
5 - 7 saure Gurken
3 - 4 hartgekochte Eier
1 Zwiebel
1 Glas Remoulade
Salz, Pfeffer
1 Brühwürfel, aufgelöst in heißem Wasser
Zubereitung:
Kocht die Kartoffeln mit Schale weich und
 lasst sie kalt werden (am Besten schon am Tag davor).
 Wir nehmen dann immer einen Eierschneider um die 
Kartoffeln in gleichgroße Scheiben zu schneiden.
Schneidet nun die anderen Zutaten wie die hartgekochten Eier,
Zwiebeln & die sauren Gurken in kleine Würfel.
Übergießt die Karftoffeln mit dem aufgelösten Brühwürfel 
und lasst sie ein bisschen die Flüssigkeit aufsaugen.
Ihr solltet den Brühwürfel wirklich nur in so wenig 
Wasser wie möglich auflösen.
Vermengt nun die Kartoffeln mit den zuvor geschnittenen Zutaten, und gebt die Remoulade/Mayonnaise dazu.
Wenn sie zu fest ist, gebt etwas von dem Gurkenwasser hinzu.
Nachdem ihr alles vorsichtig vermengt habt,
würzt ihn noch mit Salz und Pfeffer
und fertig ist euer leckere, klassischer Kartoffelsalat!


Lasst es euch schmecken!

Kommentare :

  1. Ich mag den klassischen leider gar nicht, aber Deine Fotos sind so hübsch geworden!

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht sehr lecker aus! :D Meine Mutter macht fast den gleichen Kartoffelsalat :D Allerdings nimmt sie keine Brühwürfel und nimmt dafür etwas mehr Gurkenwasser :)
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen

Kommentare sind für mich wie ein besonders schönes Dessert, also:

♥ Danke für jedes liebe Wort ♥

PS: Negative anonyme Kommentare werden kommentarlos gelöscht.

Made With Love By The Dutch Lady Designs