Sweettable Rezept # 5: Obstsalat im Weckglas & mal statt Blumen: Obststrauß

13. August 2013


Meine lieben Leser!

Nach dem ganzen Süßkram jetzt mal was gesundes! Ich wollte etwas im Glas machen zum Nachmittagskaffee und meine Schwester hatte irgendwo im Internet die Inspiration für einen Obstblumenstrauß gefunden und mir statt Blumen geschenkt - supersüß!

Die Weckgläser habe ich bei Depot gekauft und das Obst habe ich nach gutdünken hineingeschnippelt.


Hier habe ich also geschichtet: Wassermelone, frische Ananas, Blaubeeren & eine große Weintraube. 
Deko war dann noch ein Stück "Ananasblatt" und ein bisschen Minze.

Und der Obststrauß:


Eine wirklich hübsche Idee, oder?

Ich fand, der frische Obstsalat war eine gute Ergänzung zu dem restlichen Süßkram...

Kommentare :

  1. Der Obststrauss ist einfach genial!!

    Grüßle, Jessi

    AntwortenLöschen
  2. Der Obststrauß ist wirklich eine sehr süße Idee <3
    Vor allem wenn man eine schöne Vase verschenkt :)

    AntwortenLöschen
  3. Beides sehr hübsche Ideen! Als meine Schwester 11 geworden ist, hat die sich tatsächlich statt einem Kuchen eine riesen Schüsselobstsalat gewünscht, seitdem bin ich immer froh, wenn es zur Auswahl noch etwas Obst gibt, das ist einfach klasse.

    AntwortenLöschen

Kommentare sind für mich wie ein besonders schönes Dessert, also:

♥ Danke für jedes liebe Wort ♥

PS: Negative anonyme Kommentare werden kommentarlos gelöscht.

Made With Love By The Dutch Lady Designs