Mein Baby wird 1 Jahr alt - Wow.

18. August 2013

Meine lieben Leser!

Ich kanns noch gar nicht fassen. Mein Blog ist heute 1 Jahr alt! Herzlichen Glückwunsch Bloggi und alles Gute für deinen weiteren Weg.

Was ist nicht alles passiert in diesem einen Jahr? Wie sehr hat sich doch dein Stil verändert, deine Fotos. Was habe ich alles für nette Menschen über dich kennengelernt und wie oft hast du dein Kleid gewechselt? Momentan bist du blau mit Blümchen und wer weiß schon, wie lange das so bleibt...

In diesem einen Jahr habe ich so viel gelernt über dich, kann jetzt ansatzweise mit HTML umgehen, weiß, wie man dir ein neues Kleid verleiht, wie man Lebensmittel arrangiert und wie man am Besten diese Sachen anrichten sollte, damit sie später auch hübsch aussehen. Hätt ich das letzten August gedacht und auch wie viel Zeit und Geduld hinter so einem Blogpost steckt? Nie und nimmer! Wie friemelig manche Sachen sind? Das ich so ein Anspruchsdenken entwickle, dass mich manchmal auch gefangen nimmt? Nein, ganz ehrlich, sowas hätt ich nie gedacht. 

Und ich wollte auch kein Gewinnspiel zum Bloggeburtstag machen. Ich wollte es in Ruhe feiern - mit mir selbst und den Menschen, die mir jeden Tag helfen, schöne Fotos zu machen. Die um mich herumlaufen, wenn ich mitten beim Kochen mal wieder irgendwas auf dem Fußboden aufbaue um das perfekte Foto der Zutaten zu knipsen. Oder die warten mit dem Essen, bis ich das angerichtete fotografiert habe. Meine Familie hat in diesem Jahr auch viel gelernt und ist immer wieder überrascht, wenn ich neue Sachen anschleppe. Danke für eure Geduld und Unterstützung!

Hätt ich am Anfang wirklich gedacht, dass ich jemals etwas zum Testen zugeschickt bekommen würde? Nie und nimmer! Heute bin ich der glücklichste Mensch und freue mich über jeden Kommentar, der hiergelassen wird. Der Blog ist ein großer Teil meines Lebens geworden, ich kann mich mit ihm beschäftigen und mit den anderen lieben Bloggern und ich kann mich darüber definieren. Mir macht es immer noch Spaß, Blogposts vorzubereiten und immer etwas leckeres im Petto zu haben für euch. Auch nach einem Jahr geht mir die Puste nicht aus und manchmal sprudelt es in meinen Gedanken vor Kreativität - wo sollte die hin, wenn es dich nicht mehr gäbe?

Ich liebe das Gefühl, mir den Blog anzusehen und zu denken: "Das hast du ganz allein geschafft."

Ich weiß, Eigenlob stinkt, aber ich bin stolz auf mich. ;-)

 Und genauso stolz bin ich, wenn die die Klickzahlen dieser Posts hier sehe (ich habe euch mal ein paar der  beliebtesten zusammengestellt!):

Rauchsalz einfach selbermachen
Anisplätzchen (die auch deckeln!)
Quarkbällchen ohne Frittieren
Wolkekuchen ohne Dr. Oetker
Fliegende Köche in Kassel
Himbeer-Quench-Torte
Über den Veggieday in der Bundeskantine...
Vegetarisches Sushi selbermachen
Oma Helene's Schmandwaffeln

Und der allerbeliebteste ist dieser hier:

Mutti's einfacher Erdbeerboden

Auf ein weiteres tolles Bloggerjahr!

Kommentare :

  1. Herzlichen Glückwunsch! Du hast wirklich was Tolles auf die Beine gestellt.

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch! Du darfst ruhig stolz sein, Deine Posts sind immer klasse, die Rezepte immer lecker =) Ich hoffe noch auf viele Inspirationen von Dir!!

    AntwortenLöschen
  3. Glückwunsch!!!!

    Das erste Jahr ist das schwerste und aufregendste. Zumindest habe ich es so empfunden.

    LG

    AntwortenLöschen
  4. Gratuliere dir, und mach weiter so!!!
    Ich wünsche dir immer viel Spaß beim bloggen und viele Leser!

    Liebe Grüße
    Jessi

    PS: Danke fürs raussuchen der beliebtesten Posts. Eine Anleitung für Sushi hab ich gesucht und mir nun gleich mal abgespeichert ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Alles Liebe zum Blogiläum! Mach weiter so!

    AntwortenLöschen
  6. Ich gratuliere dir ganz herzlich, wünsche dir noch ganz viele Ideen und freu mich auf neues von dir,
    lg helli

    AntwortenLöschen
  7. Herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag!

    es mögen noch viele weitere folgen :-D

    LG

    AntwortenLöschen
  8. Herzlichen Glückwunsch, auf die nächsten blogreichen Jahre (und weitere leckere Rezepte :D)!

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  9. Herzlichen Glückwunsch! Auch mein Blog hatte vor kurzem sein Einjähriges und ich kann das stolze Mutterherz bestens verstehen! Ich hoffe, dass du so schnell nicht den Spaß am Bloggen verliehrst! Nur weiter so!

    Liebe Grüße
    Isis

    AntwortenLöschen

Kommentare sind für mich wie ein besonders schönes Dessert, also:

♥ Danke für jedes liebe Wort ♥

PS: Negative anonyme Kommentare werden kommentarlos gelöscht.

Made With Love By The Dutch Lady Designs