Eistee mal anders: Eis-Chai von David Rio

16. Juni 2013


Meine lieben Leser.

Instagram ist manchmal wirklich toll, denn wenn man mal ratlos ist, wie man etwas macht, kann man da schnell andere gleichgesinnte fragen und bekommt schnell tolle Antworten. Genauso ging es mir letztens, als ich nach einer guten Verwendung für meine neu-gekauften Chaipäckchen suchte. MissTammy kam mit der Idee - wieso nicht kalt, auf Eis, als Eistee mit Milch? Super Idee wie ich fand und so kam folgendes Getränk zustande.

Habe ich in unserem Thalia gefunden - Chaipulver mit verschiedenen Geschmacksrichtungen.

Für 1 Portion gebt ihr 2 EL Chaipulver (oder nach Geschmack) in ein großes Glas und rührt es mit 1 - 2 EL Wasser glatt. Wenn ihr es gleich in Milch auflöst, klumpt es zu sehr (habe ich gelesen...).


Noch Eiswürfel ins Glas geben und dann mit Milch/Sojamilch auffüllen. Durchrühren und genießen!

Mango Chai auf Eis. Mensch, ist das lecker...

Erfrischend und mal etwas anderes als nur Eistee den ganzen Sommer. Und gerade diese Variante mir dem Mangoaroma finde ich super.

Und, schonmal Eischai getrunken?


Kommentare :

  1. Tolle Idee!!! Leider habe ich momenten keinen Chai mehr im Haus, hätte ich direkt nachgemacht!^^

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich eine geniale Idee, muss ich auch mal probieren :D

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht super lecker aus :D Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  4. Gern geschehen - das ist einfach köstlich, auch der mit Vanille und gecrushtem Eis schmeckt wunderbar :D

    AntwortenLöschen

Kommentare sind für mich wie ein besonders schönes Dessert, also:

♥ Danke für jedes liebe Wort ♥

PS: Negative anonyme Kommentare werden kommentarlos gelöscht.

Made With Love By The Dutch Lady Designs