Nachgekocht: Brotsalat mit gebackenen Tomaten aus der aktuellen Deli!

22. Mai 2013


Liebe Leser!

Ich schaue am Kiosk immer mal wieder nach aktuellen und neuen Koch&Backzeitschriften. Und so ist mir die Deli in die Hände gefallen und ich habe sie mitgenommen. Sofort ist mir der Brotsalat mit gebackenen Tomaten ins Auge gefallen und ich musste ihn nachkochen! Und so geht´s!

Ihr braucht:

5 große Tomaten
ein paar Cherrytomaten
1 Knoblauchzehe
Olivenöl & Gewürze
3 Scheiben Chiabatta
Basilikum & Thymian 
ein paar Oliven
ein paar Pinienkerne
Balsamico & Limettensaft

Tomaten entstielen, ölen & salzen und den Knoblauch kleinschneiden und auf die Tomaten legen.
Backt die Tomaten bei 80 °C ca. 1 1/2 Stunden im Ofen.

Schneidet das Brot klein und bratet es mit etwas Öl an. Evtl. in den Ofen stellen mit den Tomaten und rösten.
Schneidet die restlichen Zutaten klein...
Und vermischt alles. Dressing (Balsamico&Limettensaft) darüberträufeln.
Hübsches Schälchen, oder? Gibt´s momentan bei Depot!
Und das wars auch schon. Sehr leckeres Abendessen.

Lasst es euch schmecken - und kauft euch die neue Deli, es sind wirklich hübsche Sachen drin!

Kommentare :

  1. Von einem Brotsalat habe ich noch nie was gehört :) Sieht aber verdamt lecker aus! :) Wäre bestimmt was für mich! Muss ich ausprobieren :) Liebe Grüße & danke für das coole Rezept :)

    AntwortenLöschen
  2. Wow klasse Idee ♥ ein echt toller Blog und ich mag deine Schreibweise sehr.
    Habe ihn über das Kerzenforum gefunden ;-)
    Liebe Grüße Dani

    AntwortenLöschen

Kommentare sind für mich wie ein besonders schönes Dessert, also:

♥ Danke für jedes liebe Wort ♥

PS: Negative anonyme Kommentare werden kommentarlos gelöscht.

Made With Love By The Dutch Lady Designs