Review: Nivea Lip Buttern

12. Februar 2013

Meine lieben Leser.

Auch wenn ich mich in einem No-Buy-Monat befinde (Halbzeit in 2 Tagen!), habe ich mir die Möglichkeit eingeräumt, Drogerieprodukte zu kaufen, wenn ich welche brauche. Wäre auch schön blöd, wenn nicht, was? Und da die Niveaprodukte normalerweise in der Drogerie verkauft wird, hatte ich kein schlechtes Gewissen, mir die folgenden Produkte im Nivea-Shop zu bestellen.

Einmal in der Übersicht: Raspberry Rosé, Vanilla & Macadamia, Original, Caramel Cream.

Und jetzt nochmal einzeln:

Lip Butter Himbeer - etwas rosa und der Duft ist sehr süß und himbeerig. Aber keineswegs störend.
Lip Butter Vanilla & Macadamia - weiße Farbe, der Duft ist süßlich und sehr vanillig.
Lip Butter Original - weiße Farbe, Duft kaum vorhanden, ein Hauch typischer Nivea-Geruch.
Lip Butter Caramel: cremefarben, riecht sehr nach Karamel, aber leider auch etwas künstlich.

Zur Konsistenz ist zu sagen, dass die Buttern ziemlich fest und gleichzeitig cremig sind. Die Pflegewirkung finde ich gut und ich bin froh, sie mal probiert zu haben. 2 von den obigen habe ich bereits verschenkt und auch von dieser Seite noch nichts negatives gehört. Der Preis beträgt ca. 2,70 € pro Pöttchen.

Außerdem habe ich noch Seifen mitbestellt, die ich so im Laden noch nicht gesehen habe. Der Preis beträgt gerade einmal 0,89 €, also war das jetzt keine riesen Investition.



Bisher habe ich die Seifen noch nicht ausprobiert, aber sie riechen schonmal ziemlich gut.

Habt ihr die Lip Buttern bereits ausprobiert? Kennt ihr diese Seifen?

Kommentare :

  1. Von den Lip Buttern habe ich schon viel gelesen und sie scheinen sich, wie auch die Seifen, gerade zu einem Hype zu entwickeln. Mich reizen sie, wenn ich ehrlich bin, nicht so sehr.
    Bestimmt werde ich mir bei Gelegenheit mal eine mitnehmen, aber es ist nicht so, dass ich sie unbedingt haben muss.
    Hübsch aufgemacht sind die Produkte aber auf jeden Fall!

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe die Lip Butter auch und finde sie klasse. Benutze sie aber nur nachts. :)

    LG
    Anett

    AntwortenLöschen
  3. Das Rezept für den Wolkenkuchen ist sooo lecker :))! Wieso kaufst du dir gleich vier Döschen auf einmal?

    AntwortenLöschen

Kommentare sind für mich wie ein besonders schönes Dessert, also:

♥ Danke für jedes liebe Wort ♥

PS: Negative anonyme Kommentare werden kommentarlos gelöscht.

Made With Love By The Dutch Lady Designs