Herbstfavoriten: Herrliches Röstgemüse

7. Oktober 2012

Meine lieben Leser!


Ich habe Probleme mit meinem Laptop - bzw. mein Laptop ist gerade bei meinem Schwager in der Reparatur. Kein gescheites Hochfahren mehr etc. Wirklich ärgerlich. Eigentlich will ich mir im Moment keinen neuen kaufen. :'-( Also muss der PC meines Vaters erstmal herhalten...

Aber heute geht´s für euch weiter mit meinen Herbstfavoriten.
 
Dafür braucht ihr (als Beilage für 2 Personen):

1/4 Hokkaido
2 violette Möhren (normale gehen auch, violette schmecken aber besser)
1 rote Zwiebel
1 Orange

etwas Olivenöl
1 TL Zitronenhonig


Alle Zutaten in der Übersicht.

Möhren schälen, Kürbis aushöhlen, alles in etwa gleichgroße Stücke schneiden.

Orange schälen und in Stücke schneiden. Etwas Olivenöl in ein tiefes Blech geben, Zutaten dazu und mit Honig beträufeln.

Vor dem Backen...

...nach dem Backen.


Auf dem Teller, ready to eat. Bei mir noch dabei: Spiegelei & Tomatensalat.

Es schmeckt sooo gut und ist dabei wirklich einfach zu machen.

Eure Christina
(...ohne Signatur, denn die ist ja auf meinem Laptop....)

PS: Ich wurde von der lieben Anna zu ihrer Blogvorstellung eingeladen. Mal sehen, ob ich dieses Mal Glück habe. :-) Danke schonmal für die Einladung, Anna. :-)

Kommentare :

  1. Danke für deinen lieben Kommentar! Bin auch deine neue Leserin! Kürbis ist was Leckeres! Mmmmh!

    AntwortenLöschen
  2. mmmm it seems delicious <3 would you like to follow each other?
    http://coeursdefoxes.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. Schön das du auf meinen Blog gefunden hast :) Sieht sehr lecker aus, da bekomme ich direkt Hunger!!!!!
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen

Kommentare sind für mich wie ein besonders schönes Dessert, also:

♥ Danke für jedes liebe Wort ♥

PS: Negative anonyme Kommentare werden kommentarlos gelöscht.

Made With Love By The Dutch Lady Designs