Mascara-Mord!

13. September 2012

Liebe Leser!

Die Beautyjunkies unter euch würden mir zustimmen: Mascaras kann man nie genug haben. Jeder hat eine andere Konsistenz, Wirkung, etc.
Nunja. Aber ab und an sollte man mal ausmisten und wegschmeißen. Das habe ich heute getan. Mascara-Mord deswegen, weil es mir bei jedem Leid tut, ihn wegzuschmeißen - bis auf einen (aber dazu später mehr).


Meine Mascaras in ihrer Schublade. 11 an der Zahl waren es vor meinem Mordversuch.

Einige habe ich sehr sehr lieb gewonnen, wie z. B. den Chanel Inimitable Mascara. Auch Benefit macht gute Mascaras und mit denen von MAC komme ich auch immer super klar. Aber langsam arbeite ich mich wieder ans Drogeriesortiment heran, denn ich hatte in den High-End-Sphären ziemlich Enttäuschungen zu verkraften.

Ganz unten im Bild seht ihr den Mascara aus der Pink Box September.

Soweit, sogut. Ein paar mussten weg. Aber damit es nicht so weh tut, durfte ein neuer einziehen.
Meine Neuerwerbung: Max Factor 2000 Calorie Mascara.


In der Bloggerwelt viel geliebt - Ich werds testen.

 Ausziehen mussten also folgende Mascara:



Helena Rubinstein Mascara

Lash Queen Sexy Blacks

Preis neu: € 32,95

Fazit: 
 

Das Bürstchen ist gewöhnungsbedürftig, die Konsistenz ist flüssiger als normal, das Ergebnis nicht der Knaller. 
Rausgeschmissenes Geld, wenn ihr mich fragt.





 

Bürstchen war ok - nichts besonderes.

Alles in allem werde ich ihn nicht nachkaufen.



Maybellin Jade 
Great Lash MascaraWaterproof

Preis neu: um die 9,00 €  (bei Amazon für knapp 4,00 € zu haben!)

Leider ist er viel zu schnell ausgetrocknet. Vielleicht lags an meinem Mascara, vielleicht ist das bei denen immer so. Keine Ahnung.




MAC
False Lashes Extreme Black
Mascara


 Preis neu: € 23,50

Fazit:

Tolles Bürstchen, tolle Textur und lange Haltbarkeit. Würde ich sofort wieder kaufen.
Kommen wir zur größten Mascaraenttäuschung und zum letzten Auszugskandidaten:



Yves Saint Laurent 
Mascara Volume Effect Shocking

Preis neu: € 29,95

Ich habe mich noch nie so geärgert, Geld für etwas ausgegeben zu haben.

Die Textur war schrecklich. Viel zu flüssig, das Bürstchen war immer verklebt, der Abstreifer innen hat meiner Meinung nach vollkommen seinen Sinn verfehlt und auch nach mehrmaligem Abstreifen auf einem Kosmetiktuch war noch so viel Mascara am Bürstchen, dass das Ergebnis wirklich "SHOCKING" war. Nie, niemals wieder werde ich diesen Mascara kaufen.





Fehlkauf des Jahres.


 So. Das wars erstmal für heute. Wie ist das bei euch? Hortet ihr auch Mascaras?


Kommentare :

  1. ohja ich horte auch mascaras :D es tut weh sie wegzuschmeissen, was ;)
    mhh mit ysl mascaras hab ich bisher auch keine guten erfashrunegn gemacht - schade!
    clarins kann ich aber empfehlen.
    übrigens trocknet bei mir die great lashes von maybelline auch schnell aus!
    ich follw dich! xx

    AntwortenLöschen
  2. ohja! ;)
    ich finde, mascara ist das wichtigste, was ein mädchen schminktechnisch besitzen sollte!

    AntwortenLöschen
  3. Mascara könnte ich auch so viel kaufen *-* Mit das wichtigste! :)

    xoxo

    AntwortenLöschen
  4. Ich versuche nur 1,2 Mascaras auf einmal zu benutzen. Sie trocknen sonst zu schnell aus und ich muss sie wegschmeißen. Aber ich suche immernoch nach meinem "Heiligen Gral"
    Naja, so geht das lustige Kaufen weiter ;)

    AntwortenLöschen

Kommentare sind für mich wie ein besonders schönes Dessert, also:

♥ Danke für jedes liebe Wort ♥

PS: Negative anonyme Kommentare werden kommentarlos gelöscht.

Made With Love By The Dutch Lady Designs